Aktuelles zur Homöopathie

14. - 17. Juni 2017 (Mittwoch - Samstag)
72. LMHI Homeopathic World Congress, Leipzig, Germany
Thema:
Networking in Medical Care
Dialogforen Pädiatrie, Nephrologie, Neurologie, Geriatrie, Epidemien, Forschung, Arzneimittelprüfung, Fall-Management, Lehre, u.v.m.
Referenten:
Mehr als 150 Referenten aus der ganzen Welt, z.B. Heiner Frei, Schweiz, André Saine, Kanada, Farokh Master, Indien, Frédérik Schroyens, Belgien, Mira Dorcsi-Ulrich, Deutschland ...
Ort: Kongresshalle Leipzig
Weitere Informationen:
www.dzv.de






27. April 2017 - 27. Juli 2017, jeden Donnerstag, 18.00 - 19.30 Uhr
Ringvorlesung an der Ludwig-Maximilians-Universität München:
Welche Forschung gibt es zur Homöopathie? mit internationalen Referenten im Anschluß an die Vorlesung von Prof. Dr. Dr. Josef M. Schmidt: Do 16.15 - 17.45 Uhr "Prinzipien und Probleme der Medizinethik und Wissenschaftstheorie."
Ort:
Physiologisches Institut, Pettenkoferstr. 14, 80335 München, kleiner Hörsaal, 1.OG links, (F1.08)
Referenten:
Ulf Riker, München, Sigrid Kruse, München, Rachel Roberts, London, Liesbeth Ellinger, Niederlande, Klaus von Ammon, Schweiz, Hubert Keller, Stuttgart, Heiner Frei, Schweiz, Stephan Baumgartner, Schweiz, Michael Frass, Wien, Robert Hahn, Schweden (s. Anhang)
Weitere Infomationen:
Dr. med. Sigrid Kruse, Tel. 089-4400-5-7724 oder 089-4400-5-2811 (Pforte)
e-mail: sigrid.kruse@med.uni-muenchen.de









Ringvorlesung Homöopathie-Forschung SoSe2017


16. Internationales Symposium "Homöopathie in Klinik, Praxis und Forschung" am Samstag, den 16. Dezember 2017
Thema: Therapienotstand
In Memoriam Mathias Dorcsi, Begründer der Wiener Schule der Homöopathie

drucken...